Colle al Vento PACATO Primitivo di Manduria

 

Colle al Vento PACATO Primitivo di Manduria

30 Jun 2015, Geschrieben von Redaktion in Rotwein

Colle al Vento PACATO Primitivo di Manduria

Mittelschwerer Wein
Herkunftsland Italien, Region Apulien
Traubensorte Primitivo
Vol. 15%
Serviertemeratur 18° – 20°

Passt zu
Fleisch, Hartkäse, Wild

Colle al Vento Pacato Primitivo di Manduria DOP

DEGUSTATIONSNOTIZ
Intensives Rot mit violetten Spiegelungen. Intensives Bouquet, Aromen von roten Früchten wie Himbeere und Kirschen, sowie Vanille. Im Geschmack vollmundig, angenehm und samtig, lang anhaltendes Finale.

VINIFIKATION / AUSBAU
Die Rebflächen liegen im Gemeindegebiet Manduria und Sava (Provinz Taranto). Nach der Lese Anfang September durchläuft der Wein die klassische Maischegevergärung bei 27°C mit mehrfachem Umpumpen zur Farbstoff- und Tanninextraktion. Ausbau des Jungweins in Eichenholzfässern während 8 Monaten.

TAGS > ,